05.11.2015

Aus ZWEI wird EINS

Die beiden Nürnberger Tische des Service Clubs Round Table haben beschlossen ihr Engagement und das Tischleben ab sofort wieder gemeinsam zu gestalten. In diesem Zuge entschieden sich die Mitglieder des RT 217 dem älteren und traditionsreicheren RT 16 beizutreten.

In der Zukunft geht es bergauf

Durch die Bündelung der Kräfte der beiden Tische können wir uns wieder verstärkt um auch größere Service Projekte und Veranstaltungen kümmern, als dies in den letzten Monaten möglich war. Im Rahmen eines Tischabends von RT 16 wurde neben den alten neuen Mitgliedern auch ein neues junges Mitglied aufgenommen, um die Schlagkraft noch weiter zu erhöhen.

Service Projekte

Die Service Projekte der beiden Tische werden auch weiterhin betreut und unterstützt - durch die neue größere Mitgliederzahl können wir dabei noch mehr bewegen.

Der nächste große Meilenstein im Tischleben wird der traditionelle Glühweinverkauf in der Adventszeit sein, dessen Erlös den Service Projekten des Round Table zufließt.

Ab sofort gibt es alle Neuigkeiten zu Round Table in Nürnberg auch unter: www.facebook.com/RoundTable16

  

Aktuelles

RT 230: Willkommen am Tisch, Maximilian Jossbächer!

21.03.2018

Wir freuen uns einen neuen Tabler am Tisch begrüßen zu dürfen Herzlich Willkommen Maximilian Jossbächer beim Round Table 230 Warendorf und damit bei Round Table Deutschland!!!mehr ›


Der RT44 geht in die nächste Runde!

20.03.2018

Am 08.03. war es soweit und der Startschuss für das neue, 51. Amtsjahr 2018/19 erfolgte. Neben der Wahl des neuen Präsidiums war der Abend mit zahlreichen Highlights gespickt. So nahmen wir unter anderem unseren neuen Tabler Ben...mehr ›


Unser Engagement zahlt sich aus!

05.03.2018

Der tatkräftige Einsatz unserer Tabler auf den verschiedenen Fundraising Veranstaltungen eines ganzen Jahres zahlt sich aus. So konnten wir am 4. März einen großen Scheck aus unseren Erlösen an die Suppenküche des...mehr ›


News 1 bis 3 von 387
<< Erste < zurück 1-3 4-6 7-9 10-12 13-15 16-18 19-21 vor > Letzte >>